02.07.11 | Sportplatz-Beregnung

argaiv1908

Mit den Arbeiten für den Bau der Versenk-Beregnungsanlage wurde bereits begonnen.


Das Herzstück der zukünftigen Beregnungsanlage, der selbst konstruierte und gebaute Verteiler (Originalton des Erbauers: "Kaum zu glauben, dass das von Menschenhand geschweißt wurde!") wurde bereits installiert.

SportplatzBeregnung

In der nächsten Woche geht es dann so richtig rund: 700 m PE-Rohr werden geliefert und der Rohrgraben gefräst.

Am Freitag ab 16:00 Uhr und am Samstag ab 9:00 Uhr wird dann jede Arbeitskraft bei der Fertigstellung benötigt. Nach Beendigung der Arbeiten soll es dann eine zünftige Brotzeit geben.