08.08.12 | Damenfußballturnier in Hagen/Bokel

argaiv1367

Ein Punkt und ein Tor beim Turnier in Hagen/Bokel


Mit einem großen Blumenstrauß bedanken wir uns am Anfang des Turniers bei Uwe Radke für die tollen Trikots. Hoffentlich werden Sie uns Glück bringen.

Unsere erste Begegnung ist gegen Steinhorst. Wir halten uns recht gut, Nadine schießt auch fast ein Tor. Die Partie endet 0:0.

Nach einer kurzen Pause und kurze Beratung mit Florian geht es gegen Groß Oesingen weiter. Die Oesingerinnen treffen fast das Tor, Sandra krabbelt hinter dem Ball her, aber Oesingen nutzt die Chance und trifft. Dass Sie doch etwas höher spielen, merken wir beim 2:0. Nach dem Abpfiff erfahre ich, dass es noch ein drittes Tor gab. Wann war das?

Der nächste Gegner ist Wahrenholz. Sandra macht sich super im Tor. Wahrenholz hat einige Chancen, aber unser Tor wird gut beschützt. Jedoch haben sie dennoch einmal Glück und treffen. 1:0.

Gegen Uelzen wird`s wieder schwerer für uns. Katharina gibt alles im Tor. Leider verlieren wir 2:0.

In unserem letzten Spiel zeigen wir jedoch mal, dass wie auch Tore schießen können. Ein guter Pass von Nadine auf Mandy, diese trifft das Tor der Hagen-Mahnburgerinnen. Doch leider treffen auch diese 2x und das Spiel endet 2:1.

Mit einem Punkt und einem Tor verlassen wir das Turnier. Müssen wir wohl doch noch bisschen üben. Lächeln

Katrin Lodahl






transpixelDiese Seite wurde bisher 1633 mal aufgerufen.