25.08.12 | Pokal: SV Langwedel 2 - TSV Flettmar 2 | 3:2 (1:1)

argaiv1402

Gutes Spiel...


In der 7. Min. ging der Flettmar mit 0:1 durch Rene Farin in Führung.

In der 22. Min. bekam der TSV Flettmar einen Foulelfmeter zugesprochen. Der Elfmeter wurde ausgeführt, aber der Pfosten stand im Wege.

In der 42. Min. bekamen wir einen Handelfmeter zugesprochen. Der wurde durch Florian Meyer zum 1:1 verwandelt.

Danach ging es bald in die Pause.

In der 50. Min. ging der TSV Flettmar mit 1:2 durch Eugen Seibel in Führung.

In der 82. Min. glich Thomas Herrmann zum 2:2 aus.

In der 87. Min. bekamen wir nach einem Foulspiel im Strafraum einen Elfmeter zugesprochen. Den fälligen Elfmeter verwandelte Pierre Mirosch zum hoch verdienten 3:2.

Es war ein gutes Spiel.

Der Torwart von Flettmar hat sehr gut gehalten, obwohl er eigentlich ein Feldspieler ist.

Dirk Rodewald

P.S. Das nächste Pokalspiel findet am 12.09.12 um 18.00 Uhr in Langwedel gegen Wettmershagen statt.




transpixelFix-Emotions




transpixelDiese Seite wurde bisher 1364 mal aufgerufen.