10.04.11 | SV Sprakensehl 2 - SV Langwedel 2 | 9:2 (3:2)

argaiv1878

Ein Spiel. Zwei komplett unterschiedliche Halbzeiten.


Es war Sonntag der 10.04.2011 bei herrlichem Sonnenschein auf dem Sportplatz zu Sprakensehl.

Die gute Laune bei uns währte nur kurz, denn um ca. 13:02 Uhr (Anpfiff war um 13:00 Uhr) lagen wir bereits hinten. Kurze Zeit später dann der Ausgleich. Bevor wir in der 8. Minute bereits wieder mit 2:1 ins Hintertreffen gerieten. Mitte der ersten Halbzeit folgte das 3:1, bevor in der Nachspielzeit der ersten Hälfte der Anschluss zum 2:3 gelang. In der ersten Halbzeit der Partie fand das Spiel auf Augenhöhe statt. Ein Unentschieden wäre gerecht gewesen. Tore für Langwedel durch Norman und Andy.

Ausgeglichen ging es weiter bis Minute 57. Dann der rote Karton für Leif.

Für den Rest des außerordentlich fairen Spiels gilt: Wir legen den Mantel des Schweigens drüber.

Endergebnis 9:2 für Sprakensehl. Glückwunsch.

Werner Warnecke