20.07.10 | SV Langwedel - TUS Bodenteich | 3:1

argaiv1402

SVL gewinnt Vorbereitungsspiel gegen Bodenteich I mit 3:1


Großes Erstaunen bei den Zuschauern: „Die Neuen sind ja alle richtig gut!".

Große Erleichterung beim Trainer: „Das hat ja schon ganz gut geklappt!".

Große Freude bei den Spielern über den Sieg gegen einen Bezirksligisten.

Zum Spiel: Zu Beginn war der SVL etwas nervös und Bodenteich etwas besser. Die Bodenteicher, die wohl nicht ganz komplett waren, haben in der Anfangsphase einige Chancen ausgelassen. Als nach einem gewonnenen Laufduell Andre den Ball in den Lauf von „Seppl" stand es aber plötzlich 1:0. Von da an spielte der SVL besser und mit sicheren Kombinationen über viele Stationen. In die Halbzeitpause ging es mit einem 1:1, weil Chris Brause ausgeglichen hatte.

In der 2. Halbzeit war der SVL dann phasenweise total überlegen. Andre hatte seinen großen Auftritt. Er erzielte zwei Tore und traf noch dreimal Pfosten bzw. die Latte. Zum Ende der Partie hatte dann auch der TUS Bodenteich noch einige Tormöglichkeiten. Die Schüssen gingen entweder weit über das Tor oder wurden von glänzen aufgelegen Dennis Berg sicher entschärft.

Fazit: Ein guter Anfang. Nicht überbewerten! Es ist noch Luft nach oben (es fehlten immerhin noch Gunnar, Jens Graszyk und Leif)

 

Manfred Gades